Vintage Veranstaltungen April 2017


Dies ist ein offener Post, weitere Veranstaltungen tragen wir gern nach. Schreibt uns an frl_dovermann@vintage-flaneur.de!

Der April geht gleich in die Vollen – kein Aprilscherz! 🙂

 

01. April 2017

KÖLN: Soiree TamTam

Groteske Show. schillernd schräg, glamourös skurril, freaky andersartig. Neo Nostalgie, Cabaret, Burlesque, Musik und Artistik in einer Veranstaltung!

Und weiter gehts in die dritte Runde von Soiree Tamtam – die Freakrevue am Samstag, den 01. April 2017 um 20:30 Uhr Showbeginn im Klub Berlin, Köln-Ehrenfeld.

VVK 20 EUR via Paypal an pinkpaprika2002@yahoo.de  oder direkt vor Ort im Klub Berlin.
Weitere Infos auf Facebook!

 

01. April 2017

WITTEN: Steamtropolis

Steamtropolis April 2017

(c) Simone von Steamtropolis

Vintage mal ganz anders, das bietet die Steampunkscenerie ihren Anhängern schon lange. Und natürlich gibt es auch in diesem Bereich viele ausgefallene Veranstaltungen – wie Steamtropolis in Witten.

Hier werden Sie zu einer 2-tägigen Reise in die dampfbetriebene Parallelwelt eingeladen – erleben Sie ein oder am besten gleich zwei wahrhaft phantastische Tage in der STEAMTROPOLIS in der Werk-Stadt Witten, OHNE Szene- oder Altersbeschränkungen oder Dresscode (adäquate Kleidung wird aber gerne gesehen)!
Hier wird das Tor in eine viktorianisch anmutende Gegenwart geöffnet, frei von Elektrizität, jedoch voller extrovertierter Freigeister, verrückter Erfinder und formidabel
gewandeten Herrschaften! Geboten werden unter anderem ein Markt, ein viktorianischer Lesezirkel, Musik uvm.
WERK°STADT
Mannesmannstr. 6
D-58455 Witten

Besuchen Sie die Veranstaltung auf Facebook oder unter www.steamtropolis.de.

 

23. April 2017

GÜTERSLOH: Tweedrun

Tweedrun Gütersloh 2017

(c)Gütersloh Marketing GmbH

Am 23. April findet der Gütersloher Tweed Run bereits zum 4. Mal statt. Der stilvolle Radausflug erfreut sich großer Beliebtheit und sowohl die Teilnehmer- aber besonders auch die Besucherzahlen steigerten sich seit Beginn kontinuierlich. In diesem Jahr steht der Gütersloher Tweed Run auch im Zeichen des 200. Geburtstages des Fahrrades und wartet mit einem phänomenalen Rahmenprogrammpunkt auf.

Der Tweed Run ist bei den Güterslohern sehr beliebt und zieht nicht nur zahlreiche Teilnehmer, sondern auch jede Menge Zuschauer an, die sich das stilvolle Spektakel nicht entgehen lassen wollen. Im letzten Jahr waren 70 Teilnehmerinnen und Teilnehmer dabei, stilecht gekleidet in Tweed-Kostüme und –Anzüge, mit Schiebermütze oder Hut. „Stilvolle Retro-Kleidung und historische Fahrräder passen einfach nach Gütersloh. Denn unsere Region hat eine glänzende Vergangenheit nicht nur als Fahrradproduktionsstandort, sondern auch in der Textilherstellung. Wir freuen uns sehr, dass der Tweed Run bei den Güterslohern so beliebt ist.“, so Jan-Erik Weinekötter, Geschäftsführer der Gütersloh Marketing (gtm).

Auch in diesem Jahr startet der Tweed Run wieder am Stadtmuseum. Hier treffen sich die Radlerinnen und Radler ab 12 Uhr und können vor dem Start die Atmosphäre an der Museumsinsel sowie ein attraktives Rahmenprogramm genießen. Dazu gehören ein Barbier und ein Vintage-Fotostudio, in dem man sich im Retro-Look ablichten lassen kann. Gemeinsam mit den Tänzern der Gruppe „Lindyfeld“ können dann auch die Zuschauer das Tanzbein schwingen. Für die passende Live-Musik sorgen die Sazerac Swingers, die die gtm für den Tweed Run gewinnen konnte. „Die Sazerac Swingers sind ein weiterer Höhepunkt beim Gütersloher Tweed Run exklusiv zum Jubiläumsjahr des Fahrrades.“, freut sich Jan-Erik Weinekötter.

 

London Edge Februar 2017 Vintage Mode: Wie trage ich einen Petticoat?
London Edge Februar 2017
Vintage Mode: Wie trage ich einen Petticoat?

Reply